United Radio
United Radio
Im Test: Die Sims 4 - Wir haben es intensiv für euch getestet!
Ein Rückblick auf das packende Eishockey Spiel NHL15!
Die Sims 4 – Zeit für Freunde
In Die Sims 4 – Zeit für Freunde, liegt wie der Name schon sagt, der Schwerpunkt auf den sozialen Interaktionen eurer Sims.

Ihr könnt einer Gruppe beitreten oder eine eigene Gruppe bilden. Dazu eine neue Stadt namens Windenburg und viele neue Gegenstände.

Gruppen
Hauptaugenmerk des Erweiterungspack liegt auf dem neuen Gruppensystem. In dem können die Sims eine Gruppe bilden, sich mit speziellen Handschlägen begrüßen und gemeinsam Aktivitäten nachgehen. Jede Gruppe ist unterschiedlich und es fängt schon mit der Aufnahme an. In einigen Gruppen ist die Aufnahme offen für neue Mitglieder, andere Gruppen haben Einschränkungen in Altersstufen, Mindestlevel einer Fähigkeit oder sogar dein Einkommen.

Dein Sim kann sich bei einer Gruppe bewerben und bei der nächsten Gruppen-Versammlung teilnehmen. In dieser Versammlung kann er sich beweisen ob er zu der Gruppe passt. Hat er sich ausreichend mit den Gruppenmitgliedern angefreundet kann er in die Gruppe aufgenommen werden.

Man kann bis zu drei verschiedenen Gruppen beitreten. Im Spiel gibt es bereits 11 vorgefertigte Gruppen. Denen kannst du beitreten, oder du gründest deine eigene Gruppe. In der kannst du bestimmen was die Gruppenaktivität ist, wo euer Treffpunkt ist, Gruppenkleidung und vieles mehr.

Die neue Stadt
Die neue Welt Windenburg bietet viele Spezialgrundstücke. Sie dienen als Treffpunkt für Gruppen. Auch gibt es eine neue Grundstücksgröße mit 64x64. Die Welt ist Europäisch angehaucht und man findet viele Fachwerkhäuser in ihr.

Fähigkeiten
In Die Sims 4 – Zeit für Freunde könnt ihr die Fähigkeit DJ-Mixen erlernen. In der könnt ihr verschiedene Musikrichtungen auflegen und die Zuhörer animieren.

Was wäre eine Gruppe ohne die neue Tanzfähigkeit? Mit dieser könnt ihr eure Moves präsentieren, Tanzwettbewerbe veranstalten und auch Gruppentänze vorführen. Mit Level 5 ist diese Fähigkeit maximiert.

Create a Sim
Zeit den CAS unter die Lupe zu nehmen. Fangen wir mit den Merkmalen an. Es gibt zwei Neue:

Insider – Sims mit diesem Merkmal lieben es Mitglied in Gruppen zu sein und sich in der Gesellschaft von Freunden aufzuhalten; im Widerspruch zum Merkmal Einzelgänger

Tanzwütig – Sims mit diesem Merkmal tanzen am liebsten die ganze Nacht durch und besuchen gerne soziale Treffpunkte wie Bars, Clubs und Lounges, dort erhalten sie auch ein Plus auf die Emotion Glücklich

Neben dem Merkmalen gibt es natürlich auch neue Frisuren für eure Sims. Es gibt 12 neue Frisuren für weibliche Sims und 7 neue für männliche. Und natürlich gibt es neue Kleidung, Make Up, Schmuck und Hüte.

Baumodus
Es gibt viele neue Objekte und Möbel in diesem Erweiterungspack. Auch Türen, Fenster, Wände und Böden bieten viele neue Gestaltungsmöglichkeiten. Einen neuen anstrich haben auch die Pools bekommen. Man kann nun das Aussehen der Wasseroberfläche anpassen, ob ihr jetzt einen kleinen Badesee baut oder einen normalen Pool liegt an euch. Auch neu sind jetzt die Sprungtürme. Von denen können eure Sims Kunststücke zeigen wie Arschbombe, Schwalbensprung und den Rückwärtssalto.
Fazit
Die Sims 4 - Zeit für Freunde ist die perfekte Erweiterung für Spieler, die sehr gerne ihre Sims mit den Freunden abhängen lassen wollen. Aber auch für alle anderen bietet die Erweiterung viel, da die große Anzahl an neuen Möbeln und die wunderschöne Stadt vieles bietet.
[Yvonne]
V Schöne neue Stadt
V Viele neue Möbel
V Größere Grundstücke
V Mehr Aktivitäten
V Mehr verschiedene Sims

X Männer: Zu wenig neue Frisuren
X Tanzfläche oft überfüllt
Weitere Informationen und Downloads:
  Die Sims 4 Zeit für Freunde - Datenblatt