Connect with us

Blaulicht

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 15.11.2021:

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Peine (ots) –

Diebstahl am Pfarrgarten

Am vergangenen Wochenende zwischen Freitagabend und Samstagvormittag, haben unbekannte Täter Teile eines Sichtschutzzauns am Pfarrgarten in der Peiner Straße „Am Walzwerk“ gestohlen.
Die Kunststoffstreifen sind aus einem Doppelstabmattenzaun gezogen worden. Der Schaden belaufe sich auf rund 100 Euro.

Taschendiebstahl

Am Samstagmittag gegen 13:30 Uhr ist ein Peiner in der Marktstraße Opfer eines Taschendiebstahls geworden.
Der Mann sei von einem etwa 45- jährigen Mann angesprochen und nach Kleingeld gefragt worden. Nachdem das Opfer ein 2 Euro Stück aus seiner Jackentasche gesucht und übergeben hatte, stellte es fest, dass seine Geldbörse verschwunden ist.
Die Ablenkung muss genutzt worden sein, um die Geldbörse mitsamt Papieren und 250 Euro Bargeld zu entwenden.
Der Täter kann lediglich als Mann mittlerer Größe beschrieben werden.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Malte Jansen, POK
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05171 / 99 9-269
malte.jansen@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen