Connect with us

Blaulicht

POL-NB: Mutmaßlicher sexueller Übergriff

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Greifswald (ots) –

In Greifswald soll es am Freitagvormittag zu einem sexuellen Übergriff auf eine 14-jährige Syrerin gekommen sein. Das Mädchen sei zwischen 09:10 Uhr und 09:20 Uhr im Ernst-Thälmann-Ring auf Höhe des Aldi-Markts von einem Mann angesprochen, verfolgt und schließlich unsittlich berührt worden. Sie soll sich losgerissen und auf Höhe der Kreuzung zur Anklamer Straße eine Frau um Hilfe gebeten haben. Diese habe den Verdächtigen lautstark verscheucht.

Die 14-Jährige beschreibt den verdächtigen Mann als zwischen 1,70 Meter und 1,75 Meter groß, mit schlanker Figur, dunkler Hautfarbe, schwarzem Haar und mit Drei-Tage-Bart. Er habe eine blaue Jacke und eine dunkle Jeans getragen.

Die Polizei sucht nun sowohl nach der Frau, die dem Mädchen scheinbar geholfen hat und bittet sie um Meldung bei der Polizei. Ebenso sind mögliche Zeugen der Situation aufgerufen, sachdienliche Hinweise an die Polizei weiterzugeben. Sollte jemand meinen, den beschriebenen Verdächtigen erkannt zu haben: Bitte entsprechend die Polizei verständigen.

Meldungen zu dem Sachverhalt sind möglich an die Einsatzleitstelle unter 0395 / 55822224, an jede andere Polizeidienstelle oder an die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Für Medienvertreter:
Claudia Tupeit
Pressestelle
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-2041
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de

Für Hinweise und Fragen aus der Bevölkerung:
Bitte an die im Text angegebene Dienststelle bzw. die Internetwache
oder jedes andere Polizeirevier wenden!

http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement