Connect with us

Blaulicht

POL-ST: Rheine, Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Rheine (ots) –

Am Samstag (13.11.) ist die Polizei an die Steinfurter Straße, zwischen der Lindenstraße und Krumme Straße, gerufen worden.
Ein 49-jähriger Rheinenser wurde dort gegen 05.00 Uhr von einem Geräusch an seiner Garage geweckt. Als er nachschaute, stellte er fest, dass ein Unbekannter mit einem Mobiltelefon in seine Garage leuchtete. Der Unbekannte flüchtete daraufhin mit einem Fahrrad in Richtung Bahnhof. Ob er aus der Garage etwas entwendet hat, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Der Unbekannte ist männlich, etwa 45 bis 50 Jahre alt, 1.80 Meter groß, trägt einen Oberlippen- und 3-Tage-Bart und hat eine normale Statur. Zur Tatzeit war der Mann mit einer dunklen Jacke, einer dunklen Hose und braunen Schuhen bekleidet. Er sprach mit italienischem Akzent. Die Polizei bittet Zeugen, die etwas Auffälliges beobachtet haben, sich bei der Polizei in Rheine zu melden, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement