Connect with us

Blaulicht

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim – Zeugen gesucht: Zwei Männer mit Bierflasche bedroht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Pforzheim (ots) –

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben bislang Unbekannte zwei jungen Männern gedroht und ihnen Geld abgenommen.

Am Samstag gegen 3:40 Uhr gingen zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren zu Fuß den Schloßberg hoch und trafen hierbei auf zwei ihnen Unbekannte. Einer der beiden Unbekannten bedrohte die Passanten mit einer zerbrochenen Bierflasche und forderte die Herausgabe von Bargeld. Er erbeutete hierdurch einen zweistelligen Betrag und beide Unbekannten flüchteten danach fußläufig in Richtung Hauptbahnhof.
Die beiden unbekannten Täter werden als etwa 19 bis 20 Jahre alte Männer mit südländischer Erscheinung beschrieben.
Der Bedroher mit der Bierflasche soll zirka 183 Zentimeter groß sein. Die schwarzen Haare trägt er an der Seite kurz, oben etwas länger und nach hinten gegelt. Bekleidet war er mit einem dunkelblauen Parka und einer dunklen Jeans.
Die zweite flüchtige Person wird als ebenfalls schwarzhaarig beschrieben. Die langen Haare waren zu einem Zopf gebunden. Der Mann soll etwa 178 Zentimeter groß sein und akzentfrei deutsch sprechen. Von der Bekleidung ist bekannt: dunkler, längerer Parka und dunkelblaue Jeans.

Zeugen zur Tat oder Hinweisgeber auf die in Richtung Bahnhof flüchtigen jungen Männer werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Telefonnummer 07231 186-4444, in Verbindung zu setzen.

Michael Wenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen