Connect with us

Blaulicht

POL-MA: Mannheim – Neckarstadt: Aufmerksamer Nachbar verhindert Wohnungseinbruch – Polizei sucht weitere Zeugen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Mannheim – Neckarstadt (ots) –

Am Freitag gegen 14:00 Uhr konnte ein Zeuge einen bisher unbekannten Täter dabei beobachten, wie dieser sich über ein Küchenfenster Zutritt zu einer Wohnung im Erdgeschoss eines Anwesens in der Dammstraße verschaffen wollte.

Der Täter gelangte zunächst durch die Haustüre in den Innenhof des Anwesens und warf dann mit einem Blumentopf das Küchenfenster der Wohnung im Erdgeschoß ein. Als er sich dann an der Fensterbank hochzog, bemerkte der Unbekannte, dass er von einem Nachbar beobachtet wurde. Daraufhin ergriff er die Flucht.

Die flüchtige Person trug rote Sneaker – „Chucks“, eine schwarze Jacke und eine schwarze Hose sowie eine Mund-Nasenbedeckung. Die Kapuze der Jacke hatte der Unbekannte ins Gesicht gezogen.

Die Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0621 174 – 4444 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Mannheim
Maike Niedermayer
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen