Connect with us

Blaulicht

POL-NE: Auto aufgebrochen – Wer kann Hinweise geben?

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Korschenbroich (ots) –

Am Freitag (12.11.), gegen 16:50 Uhr, stellte ein 53 Jahre alter Mann aus Niederkrüchten seinen weißen Mini Cooper am Parkplatz des Waldfriedhofes in Korschenbroich ab. Als der Mann gegen 17:15 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er, dass das Fenster der Beifahrerseite eingeschlagen war. Seine Bürotasche, die er auf dem Beifahrersitz zurückließ, wurde gestohlen.

Wer kann Hinweise geben? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

Die Polizei empfiehlt, keine Wertsachen im Auto zurückzulassen, auch nicht für kurze Zeit. Oftmals reichen Dieben schon wenige Minuten aus, um gut sichtbare Gegenstände aus den Fahrzeugen zu stehlen. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.polizei-beratung.de

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Advertisement

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen