Connect with us

Blaulicht

POL-HOM: Unfallflucht Universitätsklinik Homburg

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Homburg (ots) –

Am 08.11.2021, zwischen 06:15 Uhr und 06:45 Uhr, kam es auf dem Gelände des Universitätsklinikums in Homburg, Höhe Gebäude 41, zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem PKW, zu dem bislang keine weiteren Erkenntnisse vorliegen.
Die Fußgängerin lief den Gehweg der Durchgangsstraße in Richtung des Gebäudes 41 (Innere Medizin), als sie beim Überqueren der dortigen Seitenstraße von einem PKW, der aus Richtung der Orthopädie (Gebäude 37) gekommen war, erfasst wurde.
Die Fußgängerin wurde hierbei verletzt. Die Fahrerin des PKWs, die laut den Erkenntnissen auf dem Heimweg vom Nachtdienst gewesen war, hatte kurz mit der Fußgängerin gesprochen, ihre Fahrt dann aber, ohne Weitergabe ihrer Personalien, fortgesetzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg unter der Telefonnummer: 06841-1060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106214
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen