Connect with us

Blaulicht

FW-BOT: Verkehrsunfall auf der B 224, Fußgängerin lebensgefährlich verletzt

Symbolbild Feuerwehr (Quelle: Pixabay)

Bottrop (ots) –

Gegen 20.40 Uhr kam es im Kreuzungsbereich B 224 / Horster Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 35-jährige Frau wurde beim Überqueren der Kreuzung von einem PKW erfasst und lebensgefährlich verletzt. Die Frau wurde von Einsatzkräften aus Bottrop und Essen rettungsdienstlich versorgt und mit Notarztbegleitung in eine Klinik der Maximalversorgung nach Essen transportiert.
Der Kreuzungsbereich musste für die Dauer der Rettungsmaßnahmen gesperrt und ausgeleuchtet werden. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bottrop
Pressestelle

Telefon: 02041 / 7803-115
E-Mail: pressestelle.feuerwehr@bottrop.de

Original-Content von: Feuerwehr Bottrop, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen