Connect with us

Nachrichten

Schalke-Sportdirektor zu Gast im ZDF-„sportstudio“

Mainz (ots) –

Seine erste Saison als Sportdirektor beim FC Schalke 04 begann in der zweiten Liga – und bereits am vorletzten Spieltag feierten die Königsblauen den direkten Wiederaufstieg: Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga-Saison 2021/2022 ist Rouven Schröder zu Gast im „aktuellen sportstudio“ des ZDF. Am Samstag, 14. Mai 2022, 23.00 Uhr, begrüßt Moderator Jochen Breyer den früheren Abwehrspieler und vormaligen Sportdirektor des 1. FSV Mainz 05 zum Gespräch über Rouven Schröders erstes Jahr auf Schalke und über das, was er nun mit Blick auf die erste Bundesliga in Angriff nehmen muss.

Im „aktuellen sportstudio“ des ZDF steht der 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Fokus, an dem alle neun Partien parallel am Samstagnachmittag stattfinden – dann mit den letzten Entscheidungen in Sachen Abstieg und Qualifikation für die internationalen Wettbewerbe. Einen attraktiven Abstecher ins fußballerische Ausland hat „das aktuelle sportstudio“ zudem im Programm: Eine Zusammenfassung des FA-Cup-Finales zwischen dem FC Chelsea und dem FC Liverpool mit den deutschen Trainern Thomas Tuchel und Jürgen Klopp.

„sportstudio“-Gast Rouven Schröder wird auf Schalke derzeit häufiger mit den Erinnerungen an ein anderes großes Finale konfrontiert – an den Schalker UEFA-Pokalsieg vor 25 Jahren. Am 21. Mai 1997 fand das Final-Rückspiel in Mailand statt. Daran und an den vorangegangenen Triumphzug der Knappen durch Europa erinnert die Dokumentation „Eurofighter und Herzensbrecher“, die ZDF-Reporter Tibor Meingast realisiert hat und die bereits in der ZDFmediathek zu sehen ist. Gedreht wurde Ende März unter anderem mit Michael Büskens, derzeit übergangsweise Cheftrainer von Schalke 04, mit Olaf Thon, Huub Stevens, Youri Mulder und drei Fans in Gelsenkirchen, Bottrop, Eindhoven und Enschede. Ebenfalls in der Doku zu sehen: der Auftritt der Schalker Europapokalgewinner im „aktuellen sportstudio“ am 24. Mai 1997.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Advertisement

Eurofighter und Herzensbrecher in der ZDFmediathek:
https://www.zdf.de/sport/zdf-sportreportage/schalke-04-fussball-europapokal-1997-25-jahre-eurofighter-doku-100.html

„das aktuelle sportstudio“ am 14. Mai 2022 in der ZDFmediathek: https://www.zdf.de/sport/das-aktuelle-sportstudio/das-aktuelle-sportstudio-vom-14-mai-2022-100.html

„sportstudio“ in der ZDFmediathek: https://sportstudio.de

Pressekontakt:

ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108
https://twitter.com/ZDFpresse

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement