Connect with us

Blaulicht

POL-PDNW: (Haßloch) Kontrolle verloren und zwei Autos gerammt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Haßloch (ots) –

Überhöhte Geschwindigkeit dürfte die Ursache für einen Unfall am Donnerstagmittag (12. Mai, 12:30 Uhr) in der Böhler Straße gewesen sein, bei dem zwei Personen ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Mit einem Smart fuhr en 82-Jähriger von der Böhler Straße in den Kreisverkehr und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Mit zwei Autos, die von der Pfaffengasse in den Kreisel einfahren wollten, stieß er zusammen. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin unterzogen sich vorsorglich einer ärztlichen Behandlung. Der Smart war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppte werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch
Markus Sicius
Tel.: 06324 933-0 /-160
pihassloch@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen