Connect with us

Blaulicht

POL-NOM: Wildunfall

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Bad Gandersheim (ots) –

(Me)37574 Einbeck, Landesstr. 592 (Billerbeck -Opperhausen),Gemarkung Opperhausen, Zeit: Freitag, 19.11.2021, 19:35 Uhr. Ein 37- Jähriger PKW Fahrer aus Osterode befuhr die L 592 in Richtung Opperhausen und er erfaßte mit seinem Citröen ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Reh verendete am Unfallort und es wurde waidgerecht entsorgt, am Fzg. entstand Frontsachschaden in Höhe von 1000.-Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen