Connect with us

Blaulicht

POL-VIE: Elfjähriger stürzt mit Mountainbike und verletzt sich leicht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Grefrath (ots) –

Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr ereignete sich in Grefrath auf der Mülhausener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Kind leicht verletzte. Der Junge hatte zuvor mit seinem Fahrrad die Einmündung Lommet passiert und wollte auf dem dortigen Radweg der Mülhausener Straße weiter fahren. Bei dem Versuch, den abgesenkten Bordstein hinauf zu fahren, kam er jedoch zu Fall und verletzte sich leicht im Gesicht. Während der anschließenden Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Junge keinen Helm getragen hatte. Bei seinem Sturz ist der Elfjährige glücklicherweise glimpflich davon gekommen. Er konnte vor Ort in die Obhut seines Vaters übergeben werden. Bei Verletzungen im Kopfbereich kann das jedoch leider schnell anders ausgehen, weshalb die Polizei dringend dazu rät, beim Fahrradfahren einen Helm zu tragen. /ren (404)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Rentergent Stefan
Telefon: 02162/377-1191
E-Mail: Stefan.Rentergent@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen