Connect with us

Blaulicht

POL-BOR: Heidener Straße/Dülmener Weg, schwerer Verkehrsunfall, Abschlussmeldung

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Borken (ots) –

Nach aktuellem Erkenntnisstand befuhr ein 77-jähriger Pkw Fahrer aus Borken die Heidener Straße stadtauswärts, um nach links in den Dülmener Weg einzubiegen. Er ließ ein entgegenkommendes Fahrzeug durchfahren, übersah aber einen 30-jährigen Borkener, der mit einem Pedelec die Heidener Straße stadteinwärts befuhr.
Durch den Zusammenstoß wurde der Pedelec-Fahrer auf die Fahrbahn geschleudert und hierbei schwer verletzt. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungshubschrauber dem Uniklinikum Münster zugeführt.

Die Unfallaufnahme ist abgeschlossen und die Fahrbahn dementsprechend wieder freigegeben.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Leitstelle

Telefon: 02861-900 4200
https://borken.polizei.nrw

Advertisement

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen