Connect with us

Blaulicht

POL-PDLU: Speyer – mit über 3 Promille aus dem Verkehr gezogen 20.11.2021, 23:10 Uhr

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Speyer (ots) –

Nachdem ein 45-jähriger Mann aus Bad Dürkheim mit Schlangenlinien die
Landauer Straße in Speyer befuhr, wurde er am gestrigen späten
Samstagabend einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Grund für die
unsichere Fahrweise wurde der Polizeistreife spätestens dann klar,
als er schwankend aus seinem Auto stieg und deutlicher Alkoholgeruch
wahrgenommen wurde. Der Fahrer räumte ein Alkohol getrunken zu haben,
jedoch muss seine Angabe, dass es sich dabei lediglich um zwei Bier
gehandelt hat, bezweifelt werden. Schließlich wies er eine
Atemalkoholkonzentration von 3,3 Promille auf… Sein Führerschein
wurde einbehalten und eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer
Stephan Franz, PHK
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen