Connect with us

Blaulicht

POL-IGB: Verkehrsunfall mit Flucht in der Poststraße in St. Ingbert

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Poststraße – St. Ingbert- Mitte (ots) –

Im Tatzeitraum vom 13.05.2022 09:40 Uhr – 11:35 Uhr kam es in der Poststraße (Höhe Hochhaus P43) in St. Ingbert zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Beschädigt wurde ein auf dem Gehweg befindlicher Begrenzungspfosten, welcher durch die Kollision zur Fahrbahn hin verbogen wurde. Der Unfallverursacher, welcher sein Kraftfahrzeug vor der Kollision vermutlich auf dem Gehweg geparkt hatte, flüchtete anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.
Mögliche Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter 06894/1090, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
IGB- DGL
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement