Connect with us

Blaulicht

POL-PDLU: Speyer – Unter Drogen- und Alkoholeinfluss E-Scooter gefahren 20.11.2021, 07:45 Uhr

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Speyer (ots) –

Als am gestrigen Samstagmorgen eine Polizeistreife in der
Industriestraße in Speyer einen 39-jährigen E-Scooter-Fahrer einer
Verkehrskontrolle unterzog, fiel dieser auch direkt Hinweise auf
einen Drogenkonsum auf. Der Mann räumte schließlich ein, Cannabis und
Amfetamin konsumiert zu haben. Zudem stand er mit 0,4 Promille auch
unter Alkoholeinfluss. Bei der Überprüfung seines E-Scooters ergab es
sich weiterhin, dass der Mann diesen ohne gültigen
Versicherungsschutz fuhr. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und es
erwarten ihn nun unter anderem Strafverfahren wegen Verstoß gegen das
Betäubungsmittel- und das Pflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-103 (oder -0)
Stephan Franz, PHK
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen