Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: E-Scooter unter Alkoholeinfluss geführt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen (ots) –

Am Samstag, den 20.11.2021 wurde gegen 23:55 Uhr in der Bahnhofstraße in Ludwigshafen ein Elektrokleinstfahrzeug, ein sogenannter E-Scooter, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Verlauf der Kontrolle konnte bei dem 20-jährigen Fahrer Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 0,89 Promille. Den Fahrer erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Verstoß gegen die 0,5 Promille-Grenze.
Die Polizei weist in diesem Zusammenhang nochmals daraufhin, dass für das Führen solcher Elektrokleinstfahrzeuge dieselben rechtlichen Vorgaben gelten, wie für das Führen jedes anderen Kraftfahrzeuges.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
H. Seifert, PvD
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen