Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: Bei Verkehrskontrolle Drogenbeeinflussung festgestellt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen (ots) –

Am Samstag, den 20.11.2021 sollte gegen 23:00 Uhr ein PKW kontrolliert werden, der zuvor verbotswidrig durch die Ludwigstraße gefahren war. Bei der Kontrolle des 22-jährigen Fahrzeugführers konnten sodann drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Kokain. Der Fahrer wurde daraufhin zwecks Entnahme eine Blutprobe zur Dienststelle verbracht. Den 22-Jährigen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Da der Fahrer über keinen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
H. Seifert, PvD
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen