Connect with us

Blaulicht

LPI-SHL: Ohne Führerschein und Versicherung unterwegs

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Schmalkalden (ots) –

Am 14.05.2022 um 14:50 Uhr wollte eine Polizeistreife einen 16-jährigen Mopedfahrer in Wernshausen einer Verkehrskontrolle unterziehen, dieser dachte aber nicht ans Anhalten und gab Gas. Die Flucht endete jedoch kurze Zeit später an einer geschlossenen Schranke eines Bahnüberganges. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 16-jährige unter den Einfluss von Drogen stand, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und das Moped nicht versichert war. Nachdem der Jugendliche sein Moped nach Hause geschoben hatte, wurde ihm eine Blutprobe in einem Krankenhaus entnommen. Anschließend wurde er mit diversen Anzeigen im Gepäck den Erziehungsberechtigten übergeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement