Connect with us

Blaulicht

POL-PDWO: Geschwindigkeitskontrollen an der B9

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Worms (ots) –

Am 16.05.2022 wurde im Zeitraum von 01.30 bis 03.30 Uhr eine Laser-Geschwindigkeitsmessung an der B9 in Worms durchgeführt. Die erlaubte Geschwindigkeit beträgt an dieser Stelle 50 km/h. Insgesamt wurden an der Örtlichkeit bei 16 Fahrzeugen ein Geschwindigkeitsverstoß festgestellt. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 88 km/h.

Mit allen Verkehrsteilnehmern wurden im Rahmen der Kontrollen verkehrserzieherische Gespräche geführt. Die Mehrzahl der kontrollierten Personen zeigte sich einsichtig und gab den Verstoß zu.

Trotz einer positiven Gesamtentwicklung im Bereich der Unfallursache Geschwindigkeit stellt die Polizei Mainz leider immer wieder fest, dass eine Missachtung zu Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden führen kann. Daher rät Ihnen die Polizei:

– Passen Sie ihre Geschwindigkeit den Straßen-, Sicht- und
Witterungsverhältnissen an! – Beachten Sie, dass die angegebenen
zulässigen Höchstgeschwindigkeiten nur unter günstigsten
Voraussetzungen gefahren werden sollten! – Überschreiten Sie niemals
die zulässige Höchstgeschwindigkeit! – Überschätzen Sie bei der Wahl
der Geschwindigkeit nie ihre persönlichen Fähigkeiten! – Je höher
Ihre Geschwindigkeit ist, umso länger wird Ihr Anhalteweg in einer
Gefahrensituation! – Eine angepasste Geschwindigkeit und defensive
Fahrweise hilft Leben zu retten!

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeidirektion Worms
Pressestelle

Telefon: 06241 852-2040
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement