Connect with us

Blaulicht

POL-RE: Dorsten: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Recklinghausen (ots) –

Am Sonntagvormittag (09:15 Uhr) musste ein 61-jähriger Motorradfahrer aus Herten auf der Marler Straße bremsen. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Dorsten bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Motorrad vor ihm auf. Durch den Aufprall stürzte der 61-Jährige. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit, es musste abgeschleppt werden.

Bei dem Unfall entstand insgesamt etwa 5.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/

www.facebook.com/polizei.nrw.re

https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

https://twitter.com/polizei_nrw_re

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen