Connect with us

Blaulicht

POL-W: RS Zwei Schwerverletzte und erheblicher Sachschaden nach Pkw-Alleinunfall in Westhausen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Wuppertal (ots) –

Am 15.05.2022 kam es gegen 21:15 Uhr auf der Westhauser Straße in
Remscheid zu einem Pkw-Alleinunfall.
Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 21-jährige Frau mit ihrem
Smart auf der Westhauser Straße in Richtung Reinshagener Straße. In
Höhe der Einmündung Unterwesthausen verlor sie aus bislang
ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach
rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem
geparkten Peugeot.
Die Frau und ihr 30-jähriger Beifahrer zogen sich schwere
Verletzungen zu. Sie wurden zur stationären Behandlung mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro. (an)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen