Connect with us

Blaulicht

POL-HF: Auseinandersetzung nach Disko-Besuch- Unbekannter schlägt ins Gesicht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Herford (ots) –

(sls) Am frühen Samstagmorgen (14.5.) erstattete ein 21-Jähriger Disko-Besucher aus Herford eine Anzeige wegen Körperverletzung. Der Herforder verließ gegen 03.00 Uhr in Begleitung einer Zeugin eine Diskothek an der Bünder Straße in Herford. Der Geschädigte wurde auf dem Parkplatz von einer bislang unbekannten männlichen Person nach einer Zigarette gefragt. Plötzlich und unerwartet schlug der Unbekannte dem Herforder mit der Faust ins Gesicht. Der Unbekannte befand sich in Begleitung von zwei weiteren männlichen Personen im Alter von 25 Jahren. Um eine weitere Auseinandersetzung zu vermeiden flüchtete der Geschädigte mit der Zeugin in ein Fahrzeug. Die drei Unbekannten flüchteten vom Parkplatz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ist auf der Suche nach weiteren Zeugen. Wer den Vorfall beobachtet hat und weitere Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement