Connect with us

Blaulicht

POL-PB: Kind streift mit seinem Fahrrad einen PKW und wird leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Paderborn-Elsen, Hölternstraße (ots) –

Am Samstag, den 20.11.2021 gegen 12:10 Uhr übte ein 6-jähriger Junge im verkehrsberuhigten Bereich das frisch erlernte Fahrradfahren.
In Höhe der Straße Auf dem Bühlen stieß der Junge mit seinem Kinderrad seitlich gegen den ihm entgegenkommenden PKW eines 67-jährigen Mannes. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Junge leicht und wurde in ein Paderborner Krankenhaus eingeliefert, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Advertisement

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen