Connect with us

Blaulicht

POL-PDLD: Trunkenheitsfahrt führt zu Führerscheinverlust

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Siebeldingen (ots) –

Auf Grund augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit wurde am Samstag, den 20.11.2021, ein Fahrzeugführer in Siebeldingen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs konnte bei dem Fahrer unmittelbar Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei dem 25-jährigen Fahrer schließlich eine Atemalkoholkonzentration von 1,45 Promille, sodass dieser die Beamten zur Dienststelle begleiten musste. Die Folge war neben der Entnahme einer Blutprobe auch der vorläufige Entzug der Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Steffen Schmid

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen