Connect with us

Blaulicht

POL-UL: (GP) Bad Überkingen – Auto kollidierte mit Linienbus

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ulm (ots) –

Am Samstagmittag, kurz nach 15 Uhr, fuhr ein Linienbus entlang der Hausener Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe der Einmündung Amtswiese kam von links ein Auto heraus gefahren. Dessen 47-jährige Fahrerin missachtete die Vorfahrt des Busses und stieß mit ihrem Auto in dessen linke Seite. Durch den Aufprall löste am VW der Airbag aus. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und wurde zur Untersuchung in eine Klinik gefahren. Im Bus mit fünf Fahrgästen wurde niemand verletzt. Es entstand ein Schaden an den Fahrzeugen von je 5.000EUR. Für den Bus musste wegen der Beschädigung am Vorderrad ein Ersatzfahrzeug organisiert werden.

+++++++++++++++++++++++++++ 2227786

Polizeiführer vom Dienst (WE)
Tel. 0731/188-1111,
E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen