Connect with us

Blaulicht

POL-Nordsaarland: Randalierer schlägt mit Holzstock nach Fahrzeugen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

66687 Wadern-Nunkirchen (ots) –

Am 16.05.2022, gegen 20.40 Uhr, lief ein 34-jähriger Mann aus Wadern-Nunkirchen auf der Fahrbahn der B 268 zwischen 66687 Wadern-Nunkirchen und Schmelz-Michelbach. Hierbei schlug dieser mit einem mitgeführten Holzstock nach vorbeifahrenden Fahrzeugen, weshalb mehrere Autofahrer der Person ausweichen mussten, um einen Zusammenstoß als auch einen Schaden an ihren Fahrzeugen zu verhindern.

Schließlich konnte die Person durch mehrere Polizeibeamte und Polizeibeamtinnen überwältigt werden, wobei diese gefesselt werden musste. Aufgrund ihres psychisch auffälligen Verhaltens wurde die erheblich angetrunkene Person in einer Facheinrichtung vorgestellt und dort untergebracht.

Autofahrer, welche durch das Verhalten der Person gefährdet wurden, werden gebeten sich mit der PI Nordsaarland (06871/90010) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- DGL (PHK Enkirch)
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/90010
E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Advertisement

Original-Content von: Polizeiinspektion Nordsaarland, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen