Connect with us

Blaulicht

POL-PDLD: WENN DER VATER MIT DEM SOHNE GERMERSHEIM, JOHANNES-GUTENBERG-STRASSE 20.11.2021, 17:38 UHR

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Germersheim (ots) –

Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn kam es am Samstagabend in Germersheim. Aus eigenen Stücken meldete sich ein 22-jähriger Mann auf hiesiger Dienststelle und gab an, dass er seinen Vater geschlagen habe. Bei Eintreffen der Beamten konnten Vater, Mutter und Sohn angetroffen werden. Bei erstgenanntem konnten leichte Verletzungen im Gesicht festgestellt werden. Offensichtlich kam es zuvor zu einem familiären Streit. Angaben zum Geschehensablauf wollten jedoch weder der Geschädigte, deren Frau noch der gemeinsame Sohn machen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Schlussendlich vertrugen sich Vater und Sohn wieder, so dass der Familienfrieden wiederhergestellt war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim

Telefon: 07274 9581603
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen