Connect with us

Blaulicht

POL-PDNR: Graffiti BHF – Fahndungserfolg der Polizei Linz am Rhein

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Linz am Rhein (ots) –

Durch einen Zeugen wurden am Sonntag, 21. November 2021 gg. 02:38 Uhr Sachbeschädigungen an Zügen mitgeteilt.
Der Zeuge meldete nach Tatausführung – Besprühen der Züge mit Farbe- mehrere flüchtige Personen, die vom Bahnhof in Linz a. R. in Richtung B42 gelaufen waren.
Durch intensive Fahndungsmaßnahmen konnte ein Täter gestellt werden.
Bei der Durchsuchung der männlichen Person mit Hauptwohnsitz in Spanien, konnten szenetypische Utensilien festgestellt werden, die Hinweise auf eine Tatbeteiligung ergaben.
Der Täter wurde auf der Polizeidienststelle erkennungsdienstlich behandelt und abschließend der Bundespolizei übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz am Rhein
Am Konvikt 1
53545 Linz am Rhein
Tel.: 02644 – 943 -0

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Advertisement

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen