Connect with us

Blaulicht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit einem Beitrag aus dem Landkreis Heilbronn vom 21.11.2021

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Heilbronn (ots) –

Bad Rappenau-Bonfeld: Tödlicher Verkehrsunfall

Am Sonntag, den 21.11.2021, gegen 20.00 Uhr, befuhr ein 22jähriger Pizzakurierfahrer die Landesstraße 1107 von Bad Wimpfen in Richtung Bonfeld. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer in einer langgezogenen Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Durch den Aufprall wurde der Fahrer aus dem Pkw geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Ersten Ermittlungen zufolge war der Fahrer des Opel Meriva nicht angegurtet. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Landesstraße musste im Zuge der Unfallaufnahme für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Christoph Weigand, PvD

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131/104-3333 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
Mobil: 07131 104 1010
E-Mail: Christoph.Weigand@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen