Connect with us

Blaulicht

POL-D: Erstmeldung: A 3 – Autobahnkreuz Breitscheid – Auto fährt auf stehenden Pkw auf – Eine Person auf der Fahrbahn erfasst – Vollsperrung – Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Düsseldorf (ots) –

Montag, 22. November 2021, 04:31 Uhr

In den frühen Morgenstunden ist es auf der A 3 kurz hinter dem Autobahnkreuz Breitscheid in Fahrtrichtung Köln zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. In der Folge kam es zu weiteren Unfällen. Ausgangspunkt war nach Stand der bisherigen Ermittlungen ein unbeleuchteter, auf dem linken Fahrstreifen stehender Kleinwagen. Ein nachfolgender Pkw fuhr auf diesen auf. Eine Person auf der Fahrbahn wurde von einem weiteren Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt.

Aktuell kommt es rund um die Unfallstelle zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Advertisement

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
https://duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen