Connect with us

Blaulicht

POL-KI: 211122.1 Plön: Zeugenaufruf nach mehreren Sachbeschädigungen an Pkw

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Plön (ots) –

Am vergangen Sonntag erhielten die Beamtinnen und Beamten des Polizeirevier Plön den Hinweis, dass es an mehreren Personenkraftwagen zu Sachbeschädigungen gekommen ist. Es wurden Scheiben eingeschlagen und Außenspiegel abgetreten.

Die abgestellten Fahrzeuge parkten am Fahrbahnrand der Tirpitzstraße, an der Buchenallee sowie in der Scheerstraße in Plön. Der Tatzeitraum beschränkt sich auf den 21.11.2021 von 0:15 Uhr bis um 08:00 Uhr.

Täterhinweise liegen nach jetzigen Ermittlungsstand nicht vor. Das Polizeirevier Plön hat die Ermittlungen aufgenommen und bitte Zeugen sowie weitere Geschädigte sich mit dem Polizeirevier Plön unter der Telefonnummer 04522-5005142 in Verbindung zu setzen.

Stephanie Saß

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen