Connect with us

Blaulicht

POL-PDLD: Drei berauschte Verkehrsteilnehmer an einem Tag

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Pleisweiler-Oberhofen-Bad Bergzabern-Steinfeld (ots) –

Drei Verkehrsteilnehmer wurden am Montag, 22.11.2021, wegen Trunkenheit im Straßenverkehr aus dem Verkehr gezogen.
Um 08:10 Uhr wurde der Fahrer eines Pkw BMW in Pleisweiler-Oberhofen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte Cannabisgeruch wahrgenommen werden. Der 35-Jährige zeigte zudem betäubungsmittel-typische Auffallerscheinungen.
Gegen 16:10 Uhr kontrollierten die Beamten in der Marktstraße in Bad Bergzabern einen Mofafahrer. Der Alkoholtest ergab bei dem 61-Jährigen einen Wert von knapp über 1 Promille.
Bei einem 65-jährigen PKW-Fahrer ergab eine Kontrolle um 19:10 Uhr in Steinfeld, einen Atemalkoholwert von 1,2 Promille.
Den beiden Pkw-Fahrern wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.
Der Mofafahrer führte einen gerichtsverwertbaren Evidentialtest durch. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Bad Bergzabern
Reiner Steigner

Telefon: 06343-9334-25
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen