Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: Rad von Pedelec verkeilt sich in Gleise – Fahrer leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen (ots) –

Am Dienstag, den 14.06.2022, fuhr ein 67-Jähriger gegen 12:30 Uhr mit seinem Pedelec von der Berliner Straße in die Jaegerstraße. Hierbei wollte er einer Baustelle ausweichen, geriet mit den Rädern in die dort befindlichen Straßenbahngleise, wo diese sich verkanteten. Der Ludwigshafener stürzte und verletzte sich im Gesicht. Er wurde in eine Klinik verbracht, an seinem Rad entstand ein Sachschaden von ca. 150 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen