Connect with us

Blaulicht

POL-UL: (UL) Schelklingen – Kreuz und Bank beschädigt / Ein Unbekannter verursachte Sachschaden in Schelklingen.

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ulm (ots) –

Zwischen Ende Mai und Dienstag hat ein Unbekannter eine Bank und ein Kreuz aus Eichenholz in Justingen beschädigt. Dabei schnitzte der Täter, vermutlich mit einem Messer, Stücke aus dem Holz heraus. Der Sachschaden in der Ellmendinger Straße beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. Die Polizei Schelklingen nahm die Ermittlungen nach dem Täter auf. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 07391/5880 zu melden.

Wer sich als Zeuge zur Verfügung stellt, handelt richtig und verantwortungsvoll, bekräftigt die Polizei und verweist auf ihre Aktion „Tu was“. Mit dieser Aktion ermutigt die Polizei Zeugen, sich zu melden, und gibt dazu wichtige Tipps. Mehr Informationen gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.aktion-tu-was.de.

+++++++ 1159670

Jürgen Rampf, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen