Connect with us

Blaulicht

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim – Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Pforzheim (ots) –

Davongefahren ist am Mittwochvormittag ein noch unbekannter Autofahrer, nachdem er in Pforzheim, in der Bleichstraße, an einem Unfall mit einer Radfahrerin beteiligt war.

Nach Stand der Ermittlungen befuhr der nach dem Unfall flüchtige Pkw-Lenker gegen 11 Uhr die Bleichstraße in Richtung Calwer Straße. Auf einem Fußgängerüberweg im Bereich der Kallhardtbrücke kollidierte er mit einer 82-jährigen Radfahrerin, die den Fußgängerüberweg aus Sicht des Flüchtigen von links kommend fahrend überqueren wollte. Durch die Berührung der Fahrzeuge stürzte die Radfahrerin auf die Fahrbahn und wurde hierbei leicht verletzt. Sie musste in der Folge in ein Krankenhaus gebracht werden.
Der Autofahrer bremste wohl kurz vor der Kollision ab und fuhr danach, ohne sich um die Verletzte und den verursachten Sachschaden zu kümmern, in Richtung „Kupferhammer“ weiter.
Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen blauen Kleinwagen mit Pforzheimer Zulassung handeln.

Zeugen zum Unfallgeschehen oder Hinweisgeber auf das verursachende blaue Auto werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 07231 186-3111 bei der Verkehrspolizeiinspektion zu melden.

Michael Wenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen