Connect with us

Blaulicht

POL-AC: Öffentlichkeitsfahndung nach Verstoß gegen das Waffengesetz – Tatverdächtiger identifiziert

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Aachen (ots) –

Nach Drohung mit einer Schusswaffe haben Polizei und Staatsanwaltschaft Aachen seit heute Morgen mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach einem unbekannten Mann gesucht (Pressemitteilung vom 15.06.22, 09:12 Uhr).

Die Fahndungsmaßnahmen sind zwischenzeitlich eingestellt worden. Der Tatverdächtige ist identifiziert.

Die Kriminalpolizei nimmt nun weitere Ermittlungen auf. (KL)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Advertisement

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen