Connect with us

Blaulicht

POL-UL: (HDH) Heidenheim – Kleine Unaufmerksamkeit verursacht hohen Sachschaden.

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ulm (ots) –

Am Mittwochmorgen um 07.35 Uhr wollte eine 42-jährige Pkw-Lenkerin von der Nattheimer Straße in die Ludwig-Erhard-Straße einbiegen. Hierbei übersah sie aber einen herannahenden und vorfahrtsberechtigten 57-jährigen Pkw-Lenker. Dieser konnte eine Kollision mit dem Auto der Frau nicht mehr verhindern. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro.

++++++++++++++++1170537

Polizeiführer vom Dienst/Deckw
Tel. 0731/188-1111
E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen