Connect with us

Blaulicht

POL-PDNW: Trunkenheitsfahrt

Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am 16.06.2022 gegen 23:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Autofahrer, dass das Fahrzeug vor ihm, welches gerade durch die Talstraße in Neustadt Richtung Innenstadt fährt, in Schlangenlinien fahren würde. Dank seiner Hinweise konnte das Fahrzeug schließlich durch eine Streife in der Mußbacher Landstraße kontrolliert werden. Bei der Kontrolle versuchte der Fahrer, ein 34 Jahre alter Mann aus Osteuropa, noch schnell eine halbleere Bierdose unter dem Fahrzeug zu verstecken. Leider kippte diese um und trat als Lache unter dem Fahrzeug hervor. Ein Atemalkoholtest des Fahrers ergab einen Wert von 2,38 Promille. Der Führerschein des Mannes und dessen Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt
Sebastian Katzenberger

Telefon: 06321 854-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen