Connect with us

Blaulicht

POL-RBK: Bergisch Gladbach – Handwerkerfahrzeug aufgebrochen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Bergisch Gladbach (ots) –

In der Nacht zu Donnerstag (16.06.) ist ein Handwerkerfahrzeug in der Straße Kicke in Alt-Refrath aufgebrochen worden.

Der Firmenwagen wurde am Vortag gegen 17:30 vom Benutzer am Fahrbahnrand vor einem Haus abgestellt und verschlossen. Als der Handwerker am nächsten Morgen gegen 09:15 Uhr zum Mercedes Sprinter zurückkehrte, stellte er den Einbruch in den Laderaum fest.

Offenbar haben bislang Unbekannte das Schloss der Fahrertür aufgebrochen und aus dem Laderaum mehrere Werkzeugmaschinen mit einem Gesamtwert im unteren vierstelligen Bereich entwendet. Der Sachschaden am Sprinter wird zudem auf circa 200 Euro geschätzt.
Wer Hinweise zu dieser Tat geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 02202 205-0 an die Polizei Rhein-Berg. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, PHK Tholl
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Advertisement

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen