Connect with us

Blaulicht

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Birkenfeld – Zusammenstoß zwischen Pkw und Motorrad auf der Bundesstraße 294 fordert einen Schwerverletzten

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Birkenfeld (ots) –

Schwer verletzt worden ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen ein Motorradfahrer bei Birkenfeld.

Ein 64-jähriger Skoda-Fahrer befuhr gegen 8:40 Uhr die Bundesstraße 294 von Neuenbürg kommend in Richtung Pforzheim. Nach derzeitigem Kenntnisstand beabsichtigte er an der Einmündung zur Landesstraße 565 nach links in diese einzubiegen und übersah hierbei einen 62-jährigen Kradfahrer, welcher die Bundesstraße in Richtung Neuenbürg befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Kradfahrer schwer verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Bundesstraße wurde für die Dauer der Rettungs- und Einsatzmaßnahmen im Bereich Birkenfeld bis gegen 11:40 Uhr vollständig gesperrt. Der Verkehr wurde in diesem Zeitraum durch die Polizei umgeleitet.

An den unfallbeteiligten Fahrzeugen, welche beide nicht mehr fahrbereit waren und somit abgeschleppt werden mussten, entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 11.000 Euro.

Jürgen Wagensommer, Pressestelle

Advertisement

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen