Connect with us

Blaulicht

LPI-EF: 37-Jähriger außer Rand und Band

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Sömmerda (ots) –

Eine Polizeistreife rückte am Donnerstagabend in Sömmerda aus. Grund war ein polizeibekannter Mann, der eine Frau bedroht und beleidigt hatte. Von den Ordnungshütern zeigte sich der 37-Jährige wenig begeistert. Er beleidigte die Beamten und schlug wild um sich. Der unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehende Mann musste gefesselt werden. Aufgrund seines psychischen Zustandes wurde er in ein Krankenhaus eingewiesen. Gegen ihn wurde Strafanzeige wegen Bedrohung, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte erstattet. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement