Connect with us

Blaulicht

POL-GE: Verkehrsunfall in Schalke – Junge Fahrradfahrerin gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Gelsenkirchen (ots) –

Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 15. Juni 2022, in Schalke sucht die Polizei nach einer jungen Fahrradfahrerin und Zeugen. Gegen 14 Uhr fuhr eine 28-jährige Autofahrerin auf der Grenzstraße in östliche Richtung, als eine junge Radfahrerin von rechts aus einer Einfahrt kommend ihren Fahrweg kreuzte. Es kam zum Zusammenstoß. Die 28-Jährige erkundigte sich nach dem Wohlbefinden der Radlerin und sagte ihr, dass sie nun die Polizei rufen werde. Daraufhin entfernte sich die Radfahrerin schnell auf ihrem Rad von der Unfallörtlichkeit. Sie war circa 12 bis 16 Jahre alt, hatte lange, dunkle Jahre und trug ein weißes T-Shirt. Sie war auf einem weißen Mountainbike unterwegs. Die Radlerin wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden, um den Sachverhalt zu klären. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und der Fahrradfahrerin machen können, werden gebeten, sich unter 0209 365 6226 beim Verkehrskommissariat oder unter 0209 365 2160 bei der Leitstelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement