Connect with us

Blaulicht

POL-KN: (Hardt / Kreis Rottweil) Vorfahrtsunfall fordert eine Verletzte (17.06.2022)

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hardt (ots) –

Einen Unfall verursacht hat ein Autofahrer am Freitag Vormittag gegen 7 Uhr Uhr auf der Kreuzung der Straßen Weilerstraße / Römerweg. Ein 26-jähriger Audi Fahrer überquerte die Königsfelder Straße von der Weilerstraße kommend. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 19-jährigen VW-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die junge Frau leichte Verletzungen erlitten. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Den Gesamtsachschaden schätzte die Polizei auf rund 35.000 Euro. Beide Autos holte ein Abschleppdienst ab.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement