Connect with us

Blaulicht

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Wiernsheim – Motorradfahrer in Kurve gestürzt und leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Wiernsheim (ots) –

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat sich ein 44-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Mittwochmittag auf der Daimlerstraße in Wiernsheim zugezogen.

Gegen 15:30 Uhr befuhr der Mann befuhr mit seinem Motorrad die Daimlerstraße in Richtung Wiernsheim, als er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, in einer Rechtskurve zu weit in den Gegenverkehr geriet.
Ein zu diesem Zeitpunkt entgegenkommender Wohnmobil-Fahrer erkannte die Situation rechtszeitig und bremste sein Fahrzeug ab
Der Motorradfahrer geriet ins Schleudern kollidierte mit dem Wohnmobil, wurde von diesem abgewiesen und kam am rechten Fahrbahnrand vor dem Straßengraben zum Liegen.
Der 44-Jährige musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.
Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen