Connect with us

Blaulicht

POL-OH: Verkehrsunfall im Bereich der Polizeistation Bad Hersfeld

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Bad Hersfeld (ots) –

Niederaula – Am Donnerstag, 16.06.2022, gegen 16:20 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Fahrzeugführer aus Niederaula mit seinem Pkw VW Golf die L3431 von Niederaula-Hilperhausen kommend, mit der Absicht nach links auf die L3432 in Richtung Kerspenhausen einzubiegen.

Hierbei übersah der PKW-Fahrer einen von Kerspenhausen kommenden 16-jährigen Leichtkraftrad-Fahrer (Honda CBF 125 NA) aus Niederaula, welcher geradeaus in Richtung Kohlhausen fuhr.

Es kam zum Unfall, in dessen weiteren Verlauf der 16-jährige Leichtkraftrad-Fahrer stürzte und sich dabei schwer verletzte.
Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Fahrer mit einem Rettungswagen in ein Klinikum verbracht.

Der Fahrer des Pkw VW Golf blieb unverletzt.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000,- Euro geschätzt.

Advertisement

i. A. Siebold, PHK’in / Führungs- und Lagedienst PP Osthessen

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen