Connect with us

Blaulicht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2022 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Heilbronn (ots) –

Seckach: Krad-Lenkerin den Abhang hinuntergestürzt

Am Sonntagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, befuhr die 49-jährige Lenkerin einer Harley-Davidson von Eberstadt kommend die K 3900 in Richtung Seckach. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve kam sie aus unbekannter Ursache allein beteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf den dortigen Grünstreifen und stürzte ca. 15 Meter einen Abhang hinunter. Zur Bergung der Verletzten sowie des Krads mussten durch die Feuerwehr mehrere Bäume gefällt werden. Die Krad-Lenkerin war ansprechbar und wurde aufgrund ihren schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber abtransportiert. An der Maschine entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 10
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen