Connect with us

Blaulicht

POL-S: Wer hatte Grün? – Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) –

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Samstagabend (06.11.2021) ein 33 Jahre alte E-Scooter-Fahrer und ein Linienbus in der König-Karl-Straße zusammengestoßen sind. Der 33-Jährige fuhr gegen 19.10 Uhr mit seinem E-Scooter am Fußgängerüberweg über die König-Karl-Straße in Richtung Schönestraße. Dabei stieß er mit dem Linienbus zusammen, dessen 29 Jahre alter Fahrer von der Schönestraße nach links in die König-Karl-Straße abbog. Der 33-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 33-Jährige mutmaßlich unter Alkoholeinwirkung steht. Er musste eine Blutprobe abgeben. Seinen Führerschein beschlagnahmten die Beamten. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903600 beim Polizeirevier 6 Martin-Luther-Straße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Advertisement