Connect with us

Blaulicht

POL-PDTR: Verkehrsunfallflucht auf der K 139 zwischen Serrig und Panzhaus

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Serrig (ots) –

Am 07.11.2021, um 13:15 Uhr, ist es auf der K139 zwischen Serrig und der B 268/Panzhaus zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht gekommen. Innerhalb eines kurvigen Streckenabschnitts hielt sich der Unfallverursacher nicht an das Rechtsfahrgebot, sodass der entgegenkommende PKW nach rechts ausweichen musste um einem Zusammenstoß zu entgehen. Dabei verlor der Fahrer des PKW die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro an seinem Fahrzeug, verletzt wurde niemand.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll es sich bei dem Verursacher um einen schwarzen Kleinwagen des Herstellers VW mit Ortskürzel -SLS- gehandelt haben.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verkehrsunfall und / oder Verursacher geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Saarburg zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581-91550
Gubernator, PK`in

Advertisement

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement